LÖSUNGEN

Wussten Sie schon?

Kosteneinsparung mit Topline®

Eine Umstellung der Systemlandschaft ist immer mit Aufwand verbunden. Daher sollte man sich vor der Einführung einer neuen Software stets davon überzeugen, dass sie eine sinnvolle Ergänzung zur aktuellen IT-Infrastruktur darstellt. In diesem Sinne wollen wir Ihnen unser elektronisches Abrechnungssystem für Telekommunikationsrechnungen vorstellen.

Um Ihnen bei Ihrer Entscheidung zu helfen, ob Ihren individuellen Anforderungen genügt und Ihrem Unternehmen einen messbaren Mehrwert einbringt, haben wir im Folgenden einige wichtige Vorteile unserer Lösung für die diversen Abteilungen stichpunktartig zusammengefasst.

Einige wichtige Vorteile unserer Lösung

Abteilung Buchhaltung
  • Unsere Lösung bietet eine Schnittstelle zur Finanzbuchhaltung, sodass direkt aus den Rechnungseingängen kostenstellengerecht Buchungen vorgenommen werden können
  • Die Software kann Rechnungen an ein Archivsystem übermitteln, um diese revisionssicher zu archivieren und entspricht damit voll den gesetzlichen Anforderungen der aktuellen GoBD
  • Es können Privatgespräche der Mitarbeiter erfasst und bei Bedarf direkt an diese weiterberechnet werden (ReBilling)
Abteilung Einkauf
  • Es werden Einzelverbindungsinformationen unter Berücksichtigung des Datenschutztes und interner Auflagen ausgewertet (bespielsweise wurden auf Handykarte ‚xyz’ 53:12 Gesprächsminuten in das D1-Netz geführt, 32:45 in das D2-Netz etc.), so dass eine Zuordnung des Verbrauchs ermöglicht und damit zukünftiger Bedarf konkretisiert wird, um Ihre Position bei Tarifverhandlungen mit Providern zu stärken
  • Unser Lösungsvorschlag erlaubt es uns aufgrund seines modularen Aufbaus, die Lösung individuell und preisgünstig auf Ihre Anforderungen zuzuschneiden (bei Bedarf ist eine Erweiterung der Funktionalität jederzeit möglich)
Abteilung Controlling
  • Wenn Ihre TK-Anlage dies unterstützt, kann Topline® die tatsächlich geführten Telefonate aus Ihrem Festnetzbereich gegen die ausgehandelten Tarife abgleichen; bei Diskrepanzen wird eine Kontaktperson per E-Mail benachrichtigt
  • Die Software ermöglicht es Ihnen, Rechnungen auf Artikelebene zu prüfen, um Ihre Provider zu kontrollieren und letztlich Kosten zu sparen
  • Individuell anpassbare Auswertungen können mit Hilfe der Software vorgenommen werden; diese können wahlweise in tabellarischer Form oder als Diagramm angezeigt werden
  • Einzelverbindungsnachweise können nach kostenpflichtigen Sonderrufnummern aber auch auf Ausreißer nach oben oder unten automatisch durchsucht werden (die Grenzwerte können Sie selbst festlegen), um Tarife anzupassen oder ggf. bei Nichtnutzung den Anschluss oder die Karte zu kündigen, Ergebnisse werden per E-Mail an den zuständigen Kollegen übermittelt
Abteilung IT
  • Mit unserm Modul können Sie Ihren gesamten Telekommunikationsbereich verwalten (Festnetz, Mobilfunk, Datenkarten, etc.), es werden dabei alle gängigen Verfahren (z.B. ELMO, ELMMO, ELFE, etc.) unterstützt
  • Die gesamten Abläufe können auf Wunsch voll automatisiert werden
  • Unsere Lösung benötigt keinen externen Nachrichtenkonverter, da ein internes Modul Daten aus verschiedensten Formaten (z.B. EDIFACT) importieren und in verschiedenste Formate (z.B. IDoc) exportieren kann
  • Die Verwaltung aller Provider über eine einzige Software stellt Sie bei Providerwechseln nicht vor das Problem einer aufwendigen Systemumstellung

Wenn unsere Lösung für Sie interessant klingt, so lassen Sie es uns bitte wissen:

Gern übersenden wir Ihnen Unterlagen mit näheren Informationen und laden Sie zu einer kostenfreien – speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene – Online-Präsentation ein. Nutzen Sie unser Kontakt-Formular um uns wissen zu lassen für was Sie sich interessieren, wir werden uns dann umgehend bei Ihnen melden.

Wir verwenden Cookies. Das hilft uns bei der Verbesserung dieser Seite. mehr Information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close